KONTAKT

CAPTCHA
Bitte helfen Sie uns, Spam zu vermeiden
  _           _  __        __  _            
/ | __ _ / | \ \ / / | |__ _ __
| | / _` | | | \ \ /\ / / | '_ \ | '__|
| | | (_| | | | \ V V / | |_) | | |
|_| \__,_| |_| \_/\_/ |_.__/ |_|
Enter the code depicted in ASCII art style.

Nur eine Minute...

Der Freudenstädter Carlo Stolz, Student an der Macromedia Hochschule München arbeitet an einer studentischen Initiative zum Thema soziales Engagement.

Gemeinsam mit der CDU Freudenstadt und der Alpirsbacher Klosterbräu beteiligt er sich am aktuell laufenden Projekt "DiBa Du und dein Verein 2015“ zu Gunsten der Stiftung Eigensinn.

Die ING DiBa spendet je 1000,00 EUR an tausend Vereine und die beiden Sponsoren geben noch für jede Stimme einen EUR dazu.

Carlo Stolz war am Dienstag mit Vertretern von Eigensinn den ganzen Tag auf dem Marktplatz um für das Projekt zu werben. Um eine dieser Spenden für die Stiftung zu erhalten, müssen viele Stimmen gesammelt werden. Die Stiftung Eigensinn liegt aktuell auf Platz 17.  

Die Aktion läuft noch bis zum 30.06 solange kann jeder noch mitmachen. Dann endet die Aktion und die Stiftung Eigensinn ist hoffentlich unter den 1000 ersten Vereinen mit dabei, es dauert wirklich nur eine Minute: Hier abstimmen!